Mittwoch 17.08.2022 bis Sonntag 21.08.2022

5 Tage Schwarzwald / Bodensee

Der Schwarzwald ist Deutschlands höchstes und größtes zusammenhängendes Mittelgebirge und liegt im Südwesten von Baden – Württemberg.

Bekannt ist er für seine dichten, immergrünen Wälder und malerischen Dörfer. Häufig wird er mit den Märchen der Gebrüder Grimm in Verbindung gebracht. Der Schwarzwald ist berühmt für seine Heilbäder und Kuckucksuhren, die seit dem 18. Jahrhundert in der Region produziert werden.

1. Tag

Auf dem Weg nach Stühlingen pausieren wir in Baden Baden, hier haben wir Zeit zur freien Verfügung. Anschließend fahren wir weiter über die Schwarzwaldhochstraße (Panoramastraße) zu unserem Hotel.

2. Tag

Ein Besuch auf dem Affenberg in Salem, mit genügend Freizeit, steht heute auf dem Programm. Ein kleines „Muss“ für den Touristen, des schwäbischen Meeres, ist der Besuch der Basilika Birnau. Diese besichtigen wir, bevor wir weiter zur Insel Mainau fahren. Orchideen, Tulpen, Rosen und Dahlien: Üppige Blütenflor das ganze Jahr über, ein Park mit einem über 150 Jahre alten Baumbestand, die barocke Pracht von der Schlossanlage und der Kirche, dazu der mediterrane Charakter, das ist die Insel Mainau. Auf der Insel Mainau haben wir wieder genügend Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag

Mit einem Reiseleiter erkunden wir den Schwarzwald. Randen, Donaueschingen, Villingen, Triberg, St. Märgen, St. Peter und Freiburg stehen auf dem Programm. Freiburg ist die heimliche Hauptstadt des Schwarzwaldes. Dort macht der Reiseleiter mit uns einen Stadtrundgang. Anschließend können wir auf eigene Faust die Stadt erobern.

Die Rückfahrt geht durch das Höllental, vorbei am Hirschsprung und dem Titisee zum Hotel.

4. Tag

Heute lautet unser Motto „Rauf auf den Berg“. Der majestätische Belchen (1.414m) ist der schönste Berg im Schwarzwald und bietet bei gutem Wetter eine atemberaubende Fernsicht. Von der Schweizer Alpenkette im Süden schweift der Blick über das Wiesental, die Rheinebene und Freiburg hinüber zum benachbarten Feldberg (1.493m). Auf dem Berg fahren wir mit der Seilbahn. Diese gibt es bereits seit 2001.

5. Tag

Nun geht es wieder nach Hause, mit einem Zwischenhalt in Heidelberg. Das ist eine Stadt am Neckar im Südwesten Deutschlands. Sie ist bekannt für die altehrwürdige Universität, die im 14. Jahrhundert gegründet wurde. Die gotische Heiliggeistkirche überragt den von Cafés gesäumten Marktplatz inmitten der Altstadt. Hier haben wir genügend Zeit zur freien Verfügung.

Diese Leistungen sind im Preis enthalten:

  • 4 Übernachtungen mit HP
  • Eintritt auf dem Affenberg
  • Eintritt der Insel Mainau
  • Rundfahrt durch den Schwarzwald mit dem Reiseleiter
  • Gondelbahn Belchen
  • Fahrt im Reisebus

Pro Person im Doppelzimmer

499,00 €

Einzelzimmerzuschlag 60,00 €

Abfahrtszeiten und Orte geben wir Ihnen noch bekannt